19. July 2016

»Es war einmal« Familiennachmittag

»Es war einmal« Familiennachmittag

21. August 2022 um 16:00
Kunsthaus Horn

Tickets


Informationen

If it rains the concert will take place in the Vereinshaus Horn.

A fairy tale in music and words
Mendelssohn-Bartholdy, Humperdinck

Lilian Genn, moderator
Orchestra of the children and youth courses
Juan Sebastián Acosta, conductor


Die Jüngsten im Mittelpunkt

Allegro Vivo steht seit seiner Gründung auch für die Verbindung der Menschen durch Musik. Darum gibt es zahlreiche Angebote für junge Musikfreunde, denn in der Familie wird das gemeinsame Musikmachen gelebt und gepflegt. Eine Woche lang haben Kinder und Jugendliche Gelegenheit, den Zauber des Orchesters zu erleben und selbst Platz zu nehmen in einem großen symphonischen Ensemble. Das haben im Lauf der Jahre schon sehr viele junge Leute erlebt, die gerne zu Allegro Vivo zurück­kehren – diesmal aber als Eltern mit ihren Kindern, der nächsten Musikergeneration! Der Dirigent Juan Sebastián Acosta hat für das Abschlusskonzert ein musikalisches Märchen mit Werken von Engelbert Humperdinck und Felix Mendelssohn Bartholdy zusammengestellt: Aus „Hänsel und Gretel“ und dem „Sommernachtstraum“ entsteht ein neu erzähltes, farbenreiches Märchen, das hier seine Premiere erlebt.


Tickets

Freier Eintritt

Karte