19. July 2016

»Sinfonia Concertante«

»Sinfonia Concertante«

14. September 2018 um 19:00
Stift Göttweig, Stiftskirche

Tickets



CoViD Info

Wir aktualisieren laufend die Präventionsmaßnahmen, um Ihnen ein sorgenfreies Konzerterlebnis zu ermöglichen.

Präventionsmaßnahmen finden sie hier

Mit dem Kartenkauf stimmen Sie den, zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Präventionsmaßnahmen zu.

Im Falle einer behördlichen Absage wird der Ticketpreis rückerstattet.


Informationen

Gottfried von Einem, Serenade für doppeltes Streichorchester op. 10
Wolfgang Amadeus Mozart, »Sinfonia Concertante« Es-Dur KV 364
Wolfgang Amadeus Mozart, Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

Thomas Selditz, Viola
Academia Allegro Vivo

Vahid Khadem-Missagh, Violine und Dirigent

KULTURfahrten

 

Nach rund 40 Festivaltagen im Sommer 2018 blicken wir zurück auf 40 Jahre Allegro Vivo. „Klang verbindet“ lautet das Motto im Jubiläumsjahr und war bei jeder musikalischen Begegnung der prägende Gedanke zwischen den Menschen auf der Bühne und im Publikum. Die Verbindung findet aber auch zwischen den Komponisten untereinander statt. Unter der Leitung von Vahid Khadem-Missagh führen die Academia Allegro Vivo und Thomas Selditz (Viola) zwei österreichische Komponisten zusammen, die einander nie begegneten und hier doch vereint sind: Gottfried von Einem, dessen 100. Geburtstags in diesem Jahr auf der ganzen Welt gedacht wird, ist mit seiner Serenade für doppeltes Streichorchester ebenso vertreten wie Wolfgang Amadeus Mozart mit der Sinfonia Concertante Es-Dur KV 364 und seiner Symphonie Nr. 40 – da bleibt nur die Vorfreude auf das 41. Jahr mit Allegro Vivo 2019!

Tickets


Karte