Sophia Jaffé

Sophia Jaffé

Sophia Jaffé ist als brillante Geigerin und ernsthafte, versierte Musikerin seit vielen Jahren in der klassischen Musikwelt bekannt. Seit 2011 Professorin für Violine an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Dozentin bei Allegro Vivo, Meisterkurs Violine.

Anmeldung

Sophia Jaffé konzertiert als Solistin mit renommierten Orchestern, wie dem RSB und DSO Berlin, dem Konzerthausorchester Berlin, den Kammerorchestern Stuttgart, München, Heilbronn, dem Mozarteum Orchester Salzburg, dem Bruckner Symphonie Orchester Linz, dem Hallé Symphony Orchester Manchester, dem Sinfonieorchester Basel, dem Orchestre de la Suisse Romande, der Tschechischen Philharmonie Prag & dem Radio Symphonie Orchester Prag sowie dem National Symphonie Orchester Brüssel, um nur einige zu nennen; Zusammenarbeit mit Dirigenten u. a. mit Marek Janowski, Walter Weller, Zdenek Macal, Sir Mark Elder, Dennis Russell Davies, Gabriel Feltz, Michael Sanderling, Lothar Zagrosek und Gilbert Varga, in den Konzertsälen der Berliner Philharmonie, Alte Oper Frankfurt, im Herkulessaal & Prinzregententheater München, der Kölner Philharmonie, Liederhalle Stuttgart, Cadogan Hall London, Bridgewater Hall Manchester, dem Wiener Konzerthaus, dem Große Festspielhaus Salzburg; Auftritte bei zahlreichen internationalen Festivals: in Ludwigsburg, im Rheingau, im Meran, dem Concentus Moravie/Tschechien, den Passauer Musikwochen, dem Bachfest Leipzig sowie Moritzburg, Delft, Reims und vielen mehr; breitgefächertes Repertoire von 70 Werke des 17. Jahrhunderts bis hin zu zeitgenössischen Werken; zahlreiche Live-Mitschnitte und Rundfunkproduktionen; 2009 Debüt-CD mit Björn Lehmann, 2014 CD-Aufnahme mit dem Violinkonzert von J. Casken mit dem Hallé Symphony Orchestra Manchester; Gewinnerin von zahlreichen Wettbewerben, z. B. Leopold Mozart Wettbewerb Augsburg, dem Concours de Genève, 1. Preis beim Deutschen Musikwettbewerb; Dozentin bei Allegro Vivo Meisterkurs Violine in Horn, Waldviertel, Nähe Wien.

Ihre musikalische Ausbildung erhielt sie erst bei ihren Eltern, dann bei Prof. Herman Krebbers in Amsterdam und Prof. Stephan Picard an der Hochschule für Musik “Hanns Eisler” Berlin.