19. July 2016

»Franzl und Robert«

»Franzl und Robert«

29. August 2020 um 20:30
Horn, Arkadenhof

Tickets

CoViD Info

Vorschau Allegro Vivo 2021

Mit Leichtigkeit und Humor ins nächste Festivaljahr

Zum Abschlusskonzert präsentierte der künstlerische Leiter Vahid Khadem-Missagh das Leitthema für das nächste Jahr:

 

„Nach einem Jahr voller Krisen, Schwierigkeiten und Herausforderungen wollen wir 2021 die positiven, heiteren Seiten des Lebens hervorstreichen. In diesem Sinne wird Allegro Vivo 2021 von 6. August bis 19. September unter dem Motto ,Humoresque‘ stehen.“
Sicherheitskonzept Herunterladen

 

Informationen

Dem Sog dieser Musik kann sich keiner entziehen. Ein junges und energiegeladenes Quartett hat den Mut, deutsches Kunst-Lied in bestes Englisch zu übertragen und damit ihre bis heute uns berührende Schönheit einem internationalen Publikum zu erschließen. Mit den bezaubernden Liedkompositionen Franz Schuberts haben THE ERLKINGS ihr Publikum verblüfft. Was damit wunderbar begann, fand in Robert Schumanns «Dichterliebe» seine geniale Fortsetzung. 200 Jahre alte Lieder treten in unser Herz, bringen uns zum Tanzen oder Weinen, berühren unseren Verstand.

The Erlkings
Bryan Benner, Liedsänger, Poet und Gitarrist

Ivan Turkalj, Cello
Simon Teurezbacher, Tuba
Thomas Toppler, Percussion, Vibraphon, Regie

Tickets

Karte