19. July 2016

»Teatime«

»Teatime«

11. September 2022 um 16:00
Burg Schleinitz

Tickets


Informationen

Johann Peter Hebel, „Unverhofftes Wiedersehen”

Gebrüder Grimm, „Dornröschen”

 

Markus Meyer, Rezitation

Aureum Saxophon Quartett
Martina Stückler, Sopransaxophon

Johannes Weichinger, Altsaxophon
Viola Jank, Tenorsaxophon
Lukas Seifried, Baritonsaxophon


Zeit der Entspannung

Sonntagnachmittag, das heißt in vielen Ländern der Erde „Teatime“ – Zeit zum Zurücklehen und Genießen. Im Hof der Burg Schleinitz lässt es sich besonders gut Tee trinken, vor allem wenn das Aureum Saxophon Quartett und Burgschauspieler Markus Meyer als künstlerische Gastgeber fungieren. Die vier Mitglieder des Quartetts lernten einander im Studium an der Musikuniversität Wien kennen und zählen seit der Gründung zu den besonders prominenten Aushängeschildern der jungen österreichischen Musikszene: Ihr Repertoire kommt nicht aus der Musikgeschichte, sondern den Vorlieben der Mitglieder – Klassik, Jazz, Weltmusik und Volksmusik ergeben eine einzigartige (Tee)Mischung. Mit dem Schauspieler Markus Meyer entsteht ein anregendes Programm aus Wort und Musik, passend zum einmaligen Ambiente der Burg.


Tickets

Schönwetterplätze kurzfristig verfügbar 02982-4319

Karte