19. July 2016

»Freispiel«

»Freispiel«

23. August 2017 um 19:00
Schönberg/Kamp, Alte Schmiede

Tickets



CoViD Info

Wir aktualisieren laufend die Präventionsmaßnahmen, um Ihnen ein sorgenfreies Konzerterlebnis zu ermöglichen.

Präventionsmaßnahmen finden sie hier

Mit dem Kartenkauf stimmen Sie den, zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Präventionsmaßnahmen zu.

Im Falle einer behördlichen Absage wird der Ticketpreis rückerstattet.


Informationen

BartolomeyBittmann »progressive strings vienna«

Der Respekt vor dem Klang ihrer Instrumente sowie die Lust am gemeinsamen Entwickeln neuer Klangbilder, führen zwei Musiker zusammen. Der Cellist Matthias Bartolomey und der Geiger und Mandolaspieler Klemens Bittmann führen in ihrem Zusammenspiel ihr stark in der klassischen Musiktradition verankertes Instrumentarium auf einen neuen Weg. Mit Spontaneität und Improvisation der Jazzästhetik verbinden sie intim groovende und kraftvoll rockende Elemente.

Matthias Bartolomey, Cello
Klemens Bittmann Violine, Mandola

BartolomeyBittmann ist ein Duo aus zwei jungen Musikern, die mit dem Cello und der Violine oder auch der Mandoline wie ein Wirbelwind durch die Welt der Musik fegen. Mit dieser kleinen Besetzung entfalten die beiden Multitalente aus Wien und Graz maximale Wirkung und zünden Feuerwerke vom Allerfeinsten – quer durch die Genres und die Jahrhunderte bewegen sich BartolomeyBittmann auf ihrem Kometenflug über den Abendhimmel und spielen sich frei vom Klischee, dass klassische Instrumente nur in der Klassik zu Hause seien.
Ohne stilistische Berührungsängste präsentieren die beiden ausschließlich Eigenkompositionen, in denen die Zutaten aus Alt und Neu zu einem süffigen Cocktail zusammengemixt werden. Vom Stakkato-Gewitter bis zur Verbeugung vor klassischen Evergreens reicht die Palette. BartolomeyBittmann erzählen großartige Musikgeschichten, die einen stets fesseln und immer Lust auf etwas mehr machen!

Tickets


Karte