19. July 2016

»Playful« 2. Preisträgerkonzert

»Playful« 2. Preisträgerkonzert

2. September 2017 um 18:00
Stift Altenburg, Bibliothek

Tickets



CoViD Info

Wir aktualisieren laufend die Präventionsmaßnahmen, um Ihnen ein sorgenfreies Konzerterlebnis zu ermöglichen.

Präventionsmaßnahmen finden sie hier

Mit dem Kartenkauf stimmen Sie den, zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Präventionsmaßnahmen zu.

Im Falle einer behördlichen Absage wird der Ticketpreis rückerstattet.


Informationen

16:00 h Besucherfoyer, Stiftsführung
18:00 h Bibliothek, Konzertbeginn

Benjamin Britten, »Simple Symphony op. 4«

Das detaillierte Programm der Preisträger wird kurzfristig bekanntgegeben.

Preisträger von Allegro Vivo
Camerata der Sommerakademie
John Holloway, Dirigent

Nikolaus Straka, Moderation

Junge Menschen für Musik zu begeisterten, ist bei Allegro Vivo ein zentrales Thema. Die Spielfreude, die 2017 als roter Faden durch das Festival führt, wird besonders spürbar, wenn Musikerinnen und Musiker der kommenden Generation ihre Begeisterung ausdrücken. Und so gestalten den ersten Teil des Konzerts Preisträgerinnen und Preisträger der Sommerakademie – den Ball spielen sie danach weiter an die Camerata der Sommerakademie unter der Leitung des britischen Geigers und Dirigenten John Holloway.
Der zweite Teil des Konzerts greift die Spielfreude fast schon buchstäblich auf: Mit seiner 1934 uraufgeführten Simple Symphony schrieb Benjamin Britten eines seiner bekanntesten Werke. Ursprünglich für Schulorchester gedacht, wollte Britten ein Werk schaffen, das leicht zu spielen und gleichzeitig hohen musikalischen Anspruch hatte. Schon allein das beliebte „Playful Pizzicato“, der zweite Satz dieses zauberhaften Werks, scheint dem Motto des heurigen Festivals Allegro Vivo mit voller Seele zu entsprechen.

Mit freundlicher Unterstützung von

KULTURfahrten

* Die Konzertkarte gilt auch als Tageskarte für das Stift Altenburg, die Ausstellung » Jabornegg & Pálffy. Retroperspektive « sowie für die Sonderführung für unsere KonzertbesucherInnen.

Tickets


Karte