Veronika Kopjova

Veronika Kopjova

Seit 2014 Lehrbeauftragte für Korrepetition für Streicher an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien;

Mitglied des Ensemble Platypus für zeitgenössische Musik; Konzerte in Europa, Chile, China und ihrer Heimat Litauen; Pianistin u.a. mit dem Litauischen Nationalen Symphonieorchester, dem St. Christopher Chamber Orchestra; Konzerte u.a. im Concertgebouw, Konzerthaus Wien, Musikverein Wien und Graz; Auftritte als Solistin und Kammermusikerin bei internationalen Festivals; Preisträgerin internationaler Wettbewerbe; Stipendiatin des Litauischen Kulturministeriums, der Internationalen Yamaha Stiftung und der Juozas Karosas Stiftung;

Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, wo sie nun im Postgradualer Lehrgang Konzertexamen (Klavierklasse von Prof. Ewa Kupiec) studiert. Zusätzlich spezialisiert sich Veronika auf Klavierkammermusik an der Universität für darstellende Kunst Wien bei Prof. Avedis Kouyoumdjian sowie ist an der MDW als Korrepetitorin tätig.