Festivalstart und Ausblick auf Konzerthighlights

Download PDF

Mit besonderer Spielfreude hat die Academia Allegro Vivo unter der künstlerischen Leitung von Vahid Khadem-Missagh von 7. – 9. August das 42. Festival Allegro Vivo eröffnet. Das Konzertpublikum vor Ort war ebenso begeistert wie die Zuschauer, die erstmals das Eröffnungskonzert als Live-Stream erleben konnten.

 „Auserlesenes“ mit Elisabeth Leonskaja

Noch einmal wird die herrlichen Stiftsbibliothek Altenburg Schauplatz von Kammermusik auf höchstem Niveau, wenn die Starpianistin Elisabeth Leonskaja gemeinsam mit dem Cellisten Patrick Demenga und dem künstlerischen Leiter und Geiger Vahid Khadem-Missagh „Auserlesenes“ am 26. August präsentieren. Der Jahresregent Ludwig van Beethoven steht im Mittelpunkt des Programms mit der Fantasie für Klavier in H-Dur, sowie der Sonate für Klavier und Cello in A-Dur, gefolgt vom Klaviertrio Nr. 2 von Dmitri Schostakowitsch.

Elisabeth Leonskaja wird auch im Rahmen der Allegro Vivo Sommerakademie einen Meisterkurs geben und wichtige Impulse für die junge Generation vermitteln. „Ich liebe es, zu unterrichten. Und ich liebe das Zusammensein mit jungen Menschen. Es ist wunderbar, ihnen nahe zu sein, ihr Leben zu spüren; an etwas Wunderschönem zu arbeiten und gemeinsam neue Wege zu erkunden“, so Elisabeth Leonskaja.

Kammermusik vom Feinsten

Klarinette, Cello und Klavier treffen sich am 2. September ebenfalls in Stift Altenburg. Die Pianistin Lilya Zilberstein, die erstmals bei Allegro Vivo zu Gast ist, spielt gemeinsam mit Matthias Schorn und László Fenyö das „Gassenhauer Trio“ und das Brahms Trio in a-Moll.

Einen „Sturm der Leidenschaft“ entfachen am 5. September die Artists in Residence gemeinsam mit der Sopranistin Miriam Kutrowatz und dem Pianisten Eduard Kutrowatz. Die Konzertbesucher können sich auf Beethovens Streichquintett „Sturm“ ebenso freuen, wie auf „Chanson perpétuelle“ für Sopran, Klavier und Streichquintett von Ernest Chausson und Lieder von Hugo Wolf und Richard Strauss.

Tickets & Information
Allegro Vivo
Wiener Str. 2
3580 Horn
www.allegro-vivo.at
tickets@allegro-vivo.at
https://www.facebook.com/allegro.vivo.festival.austria/
https://www.instagram.com/allegro.vivo

Fotos “Auserlesenes”