19. July 2016

»Hochfest Mariä Himmelfahrt«

»Hochfest Mariä Himmelfahrt«

CoViD Info

Vorschau Allegro Vivo 2021

Mit Leichtigkeit und Humor ins nächste Festivaljahr

Zum Abschlusskonzert präsentierte der künstlerische Leiter Vahid Khadem-Missagh das Leitthema für das nächste Jahr:

 

„Nach einem Jahr voller Krisen, Schwierigkeiten und Herausforderungen wollen wir 2021 die positiven, heiteren Seiten des Lebens hervorstreichen. In diesem Sinne wird Allegro Vivo 2021 von 6. August bis 19. September unter dem Motto ,Humoresque‘ stehen.“
Sicherheitskonzept Herunterladen

 

Informationen

Joseph Haydn, Große Orgelsolomesse in Es Dur Hob. XXII:4
»Missa in honorem Beatissimae Virginis Mariae«

Cappella Albertina Wien
Guillaume Fauchère, Leitung
Martin Wadsack, Orgel

 

 

Unser Anspruch ist ein intensiver und authentischer Ausdruck“, sagt die Cappella Albertina über sich. Zu hören ist das Vokalensemble aus Wien im Rahmen der Messe zum Marienfeiertag, der in Stift Altenburg besonders würdig gefeiert wird. Haydns „Große Orgelsolomesse“ erklingt nur selten und zeichnet sich durch eine besonders frei und quasi solistisch gestaltete Orgelstimme sowie durch den Einsatz zweier Englischhörner aus, die mit ihrem sonoren Klang diesem kirchlichen Hochfest den würdigen Glanz verleihen – in einer Musik, die die Herzen öffnet und den Blick nach oben hebt.

Tickets

Freier Eintritt!

Karte