19. July 2016

»ART OF GUITAR in move«

»ART OF GUITAR in move«

25. August 2018 um 19:00
Burg Rappottenstein

Tickets

Informationen

Ausnahmegitarristin Julia Malischnig präsentiert ihr neues Programm »Art of Guitar in move« Gitarre und Körper, Klang und Bewegung treten in faszinierende Interaktion. Gitarre und Requinto, Mandoline und Erzlaute, Bass, Gesang und rhythm tap verschmelzen zu einem figurativen Klang, der im wahrsten Sinne des Wortes musikalisch bewegt und eine verblüffende Bandbreite von kammermusikalischer Intimität bis explosiver Virtuosität erschließt. »Art of Guitar in move – Hören.Sehen.Bewegen.Erleben.« – Ein Abend für alle Sinne!

 

»Art of Guitar in Move«
Julia Malischnig, Gitarre, Requinto, Gesang
Alon Sariel , Mandoline, Erzlaute
Alexander Lackner, Bass
Sabine Hasicka , Stepptanz

In Zusammenarbeit mit  

Julia Malischnig zählt zu den bekanntesten Persönlichkeiten der heimischen Gitarrenszene. Die gebürtige Kärntnerin erregte mit Projekten wie „Todo Tango!“ und „Kiss of Life“ viel positives Echo und präsentiert bei Allegro Vivo ihr neues Programm „Art of Guitar in move“: Dabei verbinden sich die Gitarre und Begleitinstrumente, die menschliche Stimme und der Tanz zu einem großen Gesamtkunstwerk, das im wahrsten Sinne des Wortes musikalisch bewegt und eine beeindruckende Bandbreite kammermusikalischer Intensität bis hin zur explosiven Virtuosität erschließt. Der Bogen reicht dabei von Bach und Ravel über die spanischen Komponisten Francisco Tárrega, Isaac Albéniz und Manuel de Falla bis zu Musik unserer Zeit und Julia Malischnigs Eigenkompositionen, die häufig von ihren Kärntner Wurzeln inspiriert sind.

Tickets

Karte