19. July 2016

»Die lange Nacht der jungen Meister«

»Die lange Nacht der jungen Meister«

17. August 2017 um 19:00
Schloss Greillenstein

Tickets



CoViD Info

Wir aktualisieren laufend die Präventionsmaßnahmen, um Ihnen ein sorgenfreies Konzerterlebnis zu ermöglichen.

Präventionsmaßnahmen finden sie hier

Mit dem Kartenkauf stimmen Sie den, zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Präventionsmaßnahmen zu.

Im Falle einer behördlichen Absage wird der Ticketpreis rückerstattet.


Informationen

Studenten der Meisterkurse interpretieren ausgewählte Werke auf höchstem Niveau.

Das detaillierte Programm wird kurzfristig bekannt gegeben.

Besondere Orte wie Schloss Greillenstein sind seit jeher Anziehungspunkte für Künstler und Kunstinteressierte. Vor zweihundert Jahren inspirierte das faszinierende Renaissance-Juwel Franz Grillparzer zu seinem Roman „Die Ahnfrau“. Die Familie Kuefstein pflegt dieses wertvolle Kulturerbe und auch die Gastfreundschaft zu den Künstlern, womit sich für dieses Konzert ein eindrucksvoller Rahmen eröffnet.
An diesem Abend präsentieren junge Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ihr musikalisches Können und gestalten einen abwechslungsreichen Konzertabend. Ausgewählte Streicher und Pianisten der zweiten Kurswoche interpretieren Werke von der Klassik bis zur Gegenwart. Davor gibt es die Gelegenheit, unter fachkundiger Führung die Paul Troger-Fresken in der örtlichen „Spitalskirche“ bzw. den historischen Dachstuhl des Schlosses zu besichtigen.

Tickets


Karte