Christopher Hinterhuber

Christopher Hinterhuber

Konzerte Meisterkurs

Christopher Hinterhuber unterrichtet seit 2010 Klavier Konzertfach an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien; im Sommer ist er Dozent bei der Allegro Vivo Sommerakademie, Meisterkurs Klavier, in Horn im Waldviertel.

Konzertauftritte im In- und Ausland u. a. Schleswig-HolsteinMusik Festival, Klavierfestival Ruhr, Prager Herbst, Kammermusikfest Lockenhaus; Zusammenarbeit mit Dirigenten, wie Ch. Arming, V. Ashkenazy, Y. Kreizberg, S. Cembreling, B. Furrer oder A. Eschwé; gemeinsame Auftritte u. a. mit den Wiener Symphonikern, RSO Wien, Royal Liverpool Philharmonic oder Orchestre Philharmonique Luxemburg; kammermusikalische Tätigkeit z. B. mit R. Honeck, Ch. Altenburger, A. Kirchschlager, W. Holzmair, dem Ysaye-Quartett; Mitglied des Altenberg Trios Wien; Preisträger zahlreicher Wettbewerbe;

Studium am Konservatorium Klagenfurt (A. Papenberg), Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (R. Kehrer, A. Kouyoumdjian, H. Medjimorec), Accademia pianistica „Incontri col Maestro“ (L. Berman, L. Margarius);

 

Konzerte

Allegro Vivo, Malin Hartelius

»Augenzwinkernd«

Mittwoch, 11. August 2021 um 19:00

Stift Altenburg, Bibliothek - Abt-Placidus-Much-Straße 1

Hindemith, Sibelius, Saint Saëns