Peijun Xu

Peijun Xu

Jeder Student/-in erhält mindestens 2 Stunden bei sowohl Herrn Hertenstein als auch Frau Xu, die an der Hochschule für Musik in Detmold bzw. an der Hochschule für Musk und Tanz Köln, Standort Aaachen unterrichten und auch regelmäßig als Duo konzertieren.

Peijun Xu

Seit Oktober 2018 Professorin für Viola an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Aachen; davor Dozentin für Viola an der Hochschule für Musik in Detmold und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt am Main; Solokonzerte u.a. mit dem Konzerthaus Orchester Berlin, der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, dem Shanghai Philharmonic Orchestra, den Hofer Symphonikern, und der Philharmonie Baden-Baden, dem Kammerorchester Moscow Soloists und dem Symphony Orchestra of New Russia unter Dirigenten wie M. Tang, Y. Bashmet, P. Baleff, und R. Gothóni; Viola Solokonzerte von Ralf Gothóni, Qigang Chen, Thorsten Encke und Maria Koval uraufgeführt; Kammermusikpartnerin von u. a. P. Rivinius, E. Rubinova, J. P. Maintz, und A. Sitkovetsky; Zusammenarbeit mit dem Ensemble Modern; Rezital CDs mit Werken von Bach, Schubert, Vieuxtemps u.a. Chopin, R. Clarke, C. Franck, Debussy, D. Milhaud, Fauré; Studium in China sowie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main bei R. Glassl, an der Kronberg Academy bei N. Imai und bei T. Zimmermann an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin; 1. Preisträgerin des internationalen Max-Rostal-Wettbewerbs in Berlin 2012 und Yuri Bashmet Wettbewerbs in Moskau 2010; gemeinsamer Kurs mit Veit Hertenstein;