19. July 2016

Schloss Greillenstein

Schloss Greillenstein

Konzerte Karte

Adresse

Greillenstein 1
3592 Röhrenbach

Information

Im 12. Jahrhundert erstmals als die Veste Greillenstein urkundlich erwähnt. 1534 erwarb Hans Lorenz von Kuefstein Greillenstein durch Kauf. Sein Sohn Hans-Georg III. Freiherr von Kuefstein ließ die alte Burg schleifen und von 1570 bis 1590 das Schloss errichten. Dieser Renaissancebau ist in seinen Ausmaßen bis heute unverändert geblieben. Erst eine reiche Heirat Hans Leopolds Graf von Kuefstein mit Maria Franziska Gräfin Kollonitsch ermöglichte es Park und Garten großzügig umzugestalten. Dem Schloss wurden um 1720 prächtige Balustraden aus Sandstein zugefügt. Nach der Auflösung der Grundherrschaften wurde das Schloss ausschließlich privat genutzt, bis es 1959 als Museum für Besucher geöffnet wurde.

www.greillenstein.at

 

Veranstaltungen

»Die lange Nacht der jungen Meister«

Donnerstag, 15. August 2019 um 19:00

Schloss Greillenstein - Greillenstein 1


Karte