19. July 2016

Stift Altenburg, Stiftskirche

Stift Altenburg, Stiftskirche

Konzerte Karte

Adresse

Abt-Placidus-Much-Straße 1
3591 Altenburg

Information

Die Benediktinerabtei wurde 1144 gegründet, der heutige Komplex wurde im 17. und 18. Jahrhundert auf der zerstörten Klosteranlage des Mittelalters, die in den letzten Jahren freigelegt und zugänglich gemacht wurde, erbaut. Der Bibliotheksaal, für Allegro Vivo der Hauptkonzertort, zählt zu den großartigsten Räumen des österreichischen Spätbarocks. Die Farbsymphonie aus Weiß, Blau, Rot und Gold steht in Einklang mit den monumentalen Deckenfresken Paul Trogers. Die Hauptkuppel der prächtigen Stiftskirche wird von Trogers Darstellung der Apokalypse des Johannes gekrönt.

www.stift-altenburg.at

Veranstaltungen

»Hochfest Mariä Himmelfahrt«

Donnerstag, 15. August 2019 um 10:00

Stift Altenburg, Stiftskirche - Abt-Placidus-Much-Straße 1


Karte