19. July 2016

»Legato«

»Legato«

24. August 2018 um 19:00
Stift Geras, Marmorsaal

Tickets

Informationen

Teilnehmer der Meisterkurse

Welche Symbolik hat es, wenn eine Geigerin aus Japan, eine Bratschistin aus dem Iran und ein Cellist aus der Ukraine ein Streichtrio von Franz Schubert spielen? Ist es gelebte Völkerverständigung oder einfach das Abschlusskonzert der 3. Kurswoche der Allegro Vivo Sommerakademie in Stift Geras? Ach ja und da wäre noch der wunderbare Marmorsaal mit dem Deckenfresko und den Ölgemälden Paul Trogers über den Kaminen. Jakob Christoph Schletterer hat dort kleine Reliefs angebracht, deren Spiegel das Geschehen im Saal vervielfachen. Da kann man gar nicht genug bekommen von den leidenschaftlichen und virtuosen Darbietungen der jungen Musikbegeisterten und der Klang verbindet sich mit den Bildern zu einem fulminanten Sinnesrausch.

Tickets

Karte