19. July 2016

» Nordische Klänge« Festkonzert

» Nordische Klänge« Festkonzert

7. August 2018 um 19:00
Horn, Vereinshaus

Tickets

Informationen

Isaac Albéniz, aus Suite Española op. 47, Granada, Asturias, Castilla
Jean Sibelius, Duo für Violine und Viola (bearb. für 2 Violen)
Johan Halvorsen, Passacaglia g-Moll (bearb. für 2 Violen)
Jean Sibelius
Lieder für Sopran und Klavier
»Dance Champêtres« für Violine und Klavier op.106 Nr.1-5
»Malinconia« op. 20 für Cello und Klavier
Trio in C-Dur »Loviisa Trio« für Klavier, Violine und Cello JS 208

Malin Hartelius, Sopran
Réka Szilvay, Violine
Veit Hertenstein, Viola
Peijun Xu, Viola
Marko Ylönen; Cello
Taihang Du, Klavier
Pauli Jämsä, Klavier
Monika Nagy, Klavier
Peter Ovtcharov, Klavier

KULTURfahrten  

Unmittelbar nach den Eröffnungskonzerten setzt sich die musikalische Weltreise von Allegro Vivo im heurigen Jahr fort: Skandinavien war bereits im Auftakt vertreten, die „Nordischen Klänge“ knüpfen im Vereinshaus Horn weiter an. Auf dem Programm stehen nur selten zu hörende Werke von Jean Sibelius, dem zweifellos berühmtesten finnischen Komponisten: Für sich und seine beiden Geschwister Linda und Christian komponierte Sibelius einige Werke für Triobesetzung, darunter auch das frühlingsrauschende „Loviisa“-Trio. Der „Kosmos“ von Sibelius öffnet sich weiter, unter anderem mit Werken für Solostreicher und Klavier und Liedern, gesungen von der schwedischen Sopranistin Malin Hartelius. Einen Abstecher innerhalb Skandinaviens gibt es auch, wenn die berühmte Passacaglia des Norwegers Johan Halvorsen erklingt.

Tickets

Karte